Verkehr Drucken E-Mail

Der Verkehrsraum muss Platz für alle Verkehrsteilnehmer bieten. Da die öffentlichen Entscheidungsträger ihr Interesse überwiegend am Verkehrsfluss der Kraftfahrzeuge ausrichten, konzentriert sich der AK Verkehr auf die Alternativen.

Unsere Ziele

Die Aufenthaltsqualität der Innenstadt ist verbessert. Der Verkehrsraum ist behinderten- und kindergerecht. Bis 2016 sind der Lärm und der Schadstoffausstoß in Starnberg um 10 % verringert. Die Rahmenbedingungen für den öffentlichen Personennahverkehr, Fahrrad, Fußgänger sind verbessert.