News
Zu Fuß zur Schule! Drucken E-Mail

Liebe Eltern,

die Starnberger Schulen veranstalten gemeinsam mit der STAgenda21 auch 2010 wieder die "Autofreien Schultage", und zwar an den Mittwochen 19. Mai, 16. Juni und 21. Juli. Bitte verzichten Sie aufs Auto und gehen mit einem Schwung Kinder mit. So kann Ihr Kind §  bei einem fröhlichen Morgenspaziergang in den Tag starten, §  in einer besseren Luft zur Schule kommen (im Vergleich zum Bürgersteig liegen die Kohlenmonoxid- und Stickstoff-Konzentrationen im Innenraum der Autos um ca. 40 % bis 60 % höher!), §  sich - wie wissenschaftlich belegt, im Unterricht besser konzentrieren,
Weiterlesen...
 
Tempo 30 in Wohngebieten Drucken E-Mail

Am 28.4.2010, dem weltweiten Tag gegen Lärm, startet die STAgenda21 eine Kampagne für mehr Lebensqualität in Wohngebieten durch Tempo 30.

 Der internationale Aktionstag „Tag gegen Lärm“ am 28. April ist Auftakt der Tempo-30-Kampagne der STAgenda21. Bis 22. Mai 2010 können die Starnberger Bürgerinnen und Bürgern mit ihrer Unterschrift die Forderung nach Tempo 30 in allen Wohngebieten Starnbergs unterstützen. Helfen Sie der STAgenda21 und verteilen Sie Postkarten oder sammeln Sie Unterschriften. „Fahrzeuge, die mit 30 km/h durch unsere Straßen rollen,
Weiterlesen...
 
Erste CO2-Bilanz - Prima Klima? Drucken E-Mail

Starnberg hat seinen CO2-Ausstoß zwischen 1999 und 2005 um 9,25 Prozent gemindert. Das ist ein gutes Ergebnis, das so nicht zu erwarten war. Bereits im April 2002 schlug der STAgenda-Lenkungskreis vor, dass der Arbeitskreis Energie und Klimaschutz eine CO2-Bilanz durchführen soll, der Stadtrat stimmte zu. Nach umfangreicher Fleißarbeit wurde die CO2-Bilanz in 2009 fertig gestellt. Hier das Ergebnis im Detail

 

 
Radfahren erhöht den IQ von Kindern Drucken E-Mail

Radfahren macht Kinder klug, fit und selbständig und ist aktiver Klimaschutz. Doch leider gehört das Radfahren immer seltener zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD), die Deutsche Sporthochschule Köln und den ACE Auto Club Europa haben gemeinsam Internet-Portal www.radschlag-info.de gestartet.  Es richtet sich an Kindergärten, Schulen, Familien und Vereine und unterstützt sie mit viel nützlicher Information. Ferner gibt »RADschlag« fundierte Antworten auf Fragen zu den Themen Verkehrssicherheit, Gesundheit und Klimaschutz. Mit der provokanten These *Radfahren erhöht den IQ von Kindern“ verweist Dr. Achim Schmidt von der Deutschen Sporthochschule Köln

Weiterlesen...
 
Gelblicht in Starnberg: Agenda-Idee spart Energie und Kosten Drucken E-Mail

Wieder eine erfolgreiche Agenda-Idee: Im November 2009 hat die Stadt Starnberg 
damit begonnen, die Straßenbeleuchtung von Weißlicht auf energiesparendes
und umweltschonendes Gelblicht (Natriumdampf-Hochdruck)
umzurüsten. Insgesamt werden 988 Straßenleuchten im Stadtgebiet
und den dazugehörigen Ortsteilen zusammen mit E.ON Bayern modernisiert.
Das bringt der Stadt ökonomische und ökologische Vorteile: Spürbar weniger
Energieverbrauch bedeutet 30% geringere Kosten. Der Arbeitskreis Energie & Klimaschutz
hatte den Stein ins Rollen gebracht. (siehe auch Pressemitteilung)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL